Peter Hafner führt die SPD-Liste im Kreistagswahlkreis Ubstadt-Weiher an

Aktuelles

Karl-Heinz Hagenmeier und Rainer Zeisel sind weitere SPD Kandidaten aus Ubstadt-Weiher

Am 25. Mai werden die Kreis- und Gemeinderäte in Baden-Württemberg gewählt. Der Hauptgeschäftsführer der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten Peter Hafner geht als Spitzenkandidat der SPD im Kreistagswahlkreis 10 (Ubstadt-Weiher) ins Rennen um die Kreistagsmandate.

Die Kommunalwahl-Delegierten der SPD Ortsvereine Ubstadt-Weiher, Karlsdorf-Neuthard und Forst haben vergangenen Montag in der Nominierungsversammlung in Ubstadt ihre Kandidatinnen und Kandidaten nominiert. Erfreulich sei die Tatsache, so Versammlungsleiter Ludwig Zimmerer, dass alle Listenplätze ohne Probleme besetzt werden konnten. Einstimmig wurden auf den weiteren Plätzen Martin Gern (Karlsdorf-Neuthard), Karl-Heinz Hagenmeier (Ubstadt-Weiher), Sigrid Höfle (Forst), Rainer Zeisel (Ubstadt-Weiher), Monika Ratzel (Karlsdorf-Neuthard) und Christian Holzer (Forst) nominiert.
Neben Peter Hafner (Ortsteil Zeutern) stehen mit Karl-Heinz Hagenmeier (Ortsteil Ubstadt) und Rainer Zeisel (Ortsteil Weiher) damit zwei weitere SPD-Kandidaten aus Ubstadt-Weiher auf der Kreistagswahlliste. Beide engagieren sich seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik.


 

 

 
 

Mitmachen

 

Counter

Besucher:373648
Heute:16
Online:1